Zum Inhalt springen
Tags

Paella – Spanischer Tomatenreis mit Chorizo und Chicken Wings

18/11/2018

Spanischer Tomatenreis mit Chorizo

1 EL Olivenöl
1 rote Zwiebel, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
1/2 TL geräuchertes Paprikapulver (Pimenton de la Vera)
150 g Chorizo, in Scheiben schneiden
300 g Rundkornreis (Bomba, Carnaroli, Arborio, Vialone etc.)
1 Dose (400 g) gestückte Pelatitomaten
5 dl kräftige Hühnerbouillon
1 Handvoll frische Oreganoblätter
100 g junge Spinatblätter

Das Öl in einer beschichteten Bratpfanne stark erhitzen. Zwiebel, Paprikapulver und Chorizo 2 Minuten darin goldbraun anbraten. Knoblauch hinzufügen und 3 Minuten mitbraten.

Den Reis zugeben und 1 Minuten unter Rühren andünsten. Tomatensauce und die Bouillon einrühren und aufkochen lassen. und alles 10 Minute kochen. Die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren und 15 Minuten, ohne umzurühren garen lassen. Dann die Hitze auf mittlere Stufe erhöhen, den Spinat und die Oreganoblättchen zugeben und weitere 5 Minuten mitgaren.

Mit separat gebratenen Chicken Wings und mit einigen schönen Spinatblätter garniert servieren.

 

mal anders…

anstelle der Chicken-Wings: 4 Pouletschenkel parieren, in mundgerechte Stücke schneiden und zusammen mit der Chorizowurst braten….

und für Seafood Liebhaber können in den letzten 15 Minuten rohe geschälte Crevetten „Tail on“ und Miesmuscheln auf das Reis gelegt und mitgegart werden….

 

mal so…

gebratene marinierte Pouletflügeli (Chicken Wings)

für die Wings
16 Pouletflügeli
1 TL Salz
1 TL Knoblauchpulver
1 TL Paprikapulver
1/2 TL Piment d’Espelette

für die Sauce
1,8 dl Barbecue Sauce
50 g Honig
2 EL Ketchup
1 EL Sriracha
1/2 TL Knoblauchpulver

Backofen auf 190 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Pouletflügeli mit Salz, Pfeffer, Knoblauch- und Paprikapulver würzen. Im heissen Ofen 35-40 Minuten backen.

Für die Sauce alle Zutaten vermischen. Pouletflügeli mit der Sauce marinieren und erneut 5-10 Minuten im heissen Ofen backen.

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: