Zum Inhalt springen

Miso-Spaghetti mit schwarzem Sesam: eine Umami-Bombe

09/11/2018

Für diese japanische Umami-Bombe benötigt man nur drei Zutaten…

Miso-Spaghetti

für 😋😋 bis 😋😋😋

350 g Spaghetti *
50 g Butter
50 g Miso-Paste (zB Fine Food Miso-Paste von Coop)

1 EL schwarze oder helle Sesamsamen

Die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen. Sesam in einer Pfanne ohne Fett 4-5 Minuten rösten. In der Zwischenzeit in einer Bratpfanne die Butter schmelzen und das Miso mit einem Schneebesen einrühren. 1 dl vom Spaghetti-Kochwasser zugeben und unter Rühren cremig aufkochen. Vom Herd ziehen. Die gekochten Spaghetti tropfnass in die Pfanne mit der Miso-Butter geben, gut vermischen, mit den gerösteten Sesamsamen bestreuen und sofort servieren – mmmhhh!

Tipp
* noch schneller geht’s mit Ramen- , Mie- oder Chinese-Noodles (nur 2-3 Minuten Kochzeit)

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: