Zum Inhalt springen

Gebratene Baby-Artischocken mit Salsa Verde

19/11/2014

Gebratene Artischocken mit Salsa Verde

12 kleine grün-violette Artischocken mit langem Stiel
2 Knoblauchzehen
1 dl Olivenöl, davon 3 EL für die Kräuter reservieren
1 Zitrone, nur Saft, davon 2 EL für die Kräuter reservieren
1 Bund glattblättrige Petersilie, nur Blätter
12 Salbeiblätter
Fleur de Sel, Chiliflocken

Die Artischockenblätter bis auf die zarten hellgrünen Innenblätter vom Boden brechen. Danach die Blattspitzen bis zur Hälfte wegschneiden. Die Stiele bis auf ca. 5 cm abschneiden und wie eine Spargel schälen. Die geputzten Artischocken sofort in ein Wasserbad mit etwas Zitronensaft legen.

Die Artischocken trockentupfen und  im Olivenöl bei niederer Temperatur ca. 15 Minuten anbraten, dabei immer wieder vorsichtig wenden.

Petersilienblätter, Salbei und Knoblauch fein hacken, mit 2 EL Zitronensaft und 3 EL Olivenöl mischen, mit Salz und Chiliflocken abschmecken und über die Artischocken träufeln.

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: