Zum Inhalt springen

Zucchiniblüten im Bierteiglein

16/09/2018

Zucchiniblüten im Bierteiglein
🙂 🙂

2 Eier
2 gehäufte EL Mehl
2 Prisen Salz
viel 🙂 schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 EL Parmesan, frisch gerieben
1 Gutsch Bier
8 Zucchiniblüten mit Fruchtansatz
Bratbutter

Eier in einer Schüssel aufschlagen. Mehl, Salz und Pfeffer zugeben und rühren, bis keine Mehlklumpen mehr sind, den Parmesan und das Bier zugeben und verrühren, bis der Teig geschmeidig ist.

In einer Bratpfanne den Bratbutter – so viel, dass halbschwimmend ausgebacken werden kann – erhitzen. Die Zucchiniblüten durch den Teig ziehen und gleich ausbacken. Mit einer Schaumkelle aus dem Bratbutter ziehen, abtropfen und auf Haushaltpapier noch einmal abtropfen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: