Zum Inhalt springen

Orecchiette mit Broccoli-Pesto und Kefenstreifen

12/06/2020

für 😋 😋 😋 😋

400 g Orecchiette (De Cecco oder Rummo)
250 g Kefen, längs in dünne Streifen schneiden

300 g Broccoli, in Röschen teilen
1 Bund Basilikum
1 Bund Pfefferminze
1 Knoblauchzehe
50 g Parmesan, frisch gerieben
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, Piment d’Espelette
3 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft

Pesto
Broccoli im kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren, dann kalt abschrecken. Broccoli mit Basilikum, Pfefferminze und Knoblauch mit dem Stabmixer fein vermixen, Parmesan, Öl und Zitronensaft darunterrühren, mit Salz, Pfeffer und Piment d’Espelette würzen und in eine grosse Schüssel geben.

Orecchiette im siedenden Salzwasser ca. 12 Minuten al dente garen, Kefenstreifen beigeben und zusammen ca. 2 Minuten fertig kochen. Orecchiette und Kefen mit einer Schaumkelle direkt aus dem Kochwasser zu dem Broccoli-Pesto in die Schüssel geben und gut vermischen.

Tipp 😋
Schmeckt auch kalt als Salat megalecker.

From → Leckereien

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: