Zum Inhalt springen

Labneh mit Gurkensalsa, Sesam, Sumach, Oregano, Mayoran, Thymian

27/07/2020

4 Kugeln Labneh-Frischkäse, selbstgemacht, Rezept.
1 Bio-Salatgurke längs halbieren, entkernen und fein würfeln.

Gewürzmischung
3 EL helle Sesamsaat in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
1 TL Meersalz
1 EL Sumach
2 EL getrockneten Thymian
1 EL getrockneten Oregano
1 EL getrockneten Majoran

Hälfte des Sesams mit dem Meersalz im Mörser zerstossen. Mit restlichem Sesam sowie allen weiteren Zutaten gut vermischen.

Labneh mit Gurke anrichten, mit der Gewürzmischung bestreuen und mit 4 EL Olivenöl beträufelt servieren.

Tipp
Anstelle von Labneh passt auch Burrata bestens zu dieser Gurkensalsa.

From → Leckereien

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: